Aktive Erholung in der Sächsischen Schweiz

Das Wunderbare an der Sächsischen Schweiz ist, dass man nicht nur die Ruhe genießen, die Sehenswürdigkeiten kennen lernen und einfach mal die Seele baumeln lassen kann - sondern man kann den Urlaub auch aktiv genießen und dabei einen völlig neuen Blickwinkel auf die traumhaft schöne Landschaft bekommen.

Erleben Sie das Elbsandsteingebirge zu Fuß auf den vielfältigen Wanderwegen, per Fahrrad auf den Elberadwegen rechts und links der Elbe oder per Schlauchboot, Motorboot oder Paddelboot direkt von der Elbe aus. Auch ein Blick von oben auf die Elbe lässt sich organisieren.

Wandern

Wer im Elbsandsteingebirge Urlaub macht, sollte die Wanderausrüstung nicht vergessen. Die verschiedensten Wanderrouten im Nationalpark Sächsische Schweiz laden Anfänger und Fortgeschrittene zu kürzeren oder längeren Touren ein. Ein paar Empfehlungen haben wir für Sie zusammengestellt.

Ausgangspunkt ist jeweils der Marktplatz von Stadt Wehlen - direkt vor der Haustür Ihrer Ferienunterkunft:

Und nicht vergessen:

Stadt Wehlen liegt direkt am Malerweg>> - einer der beliebtesten Wanderwege Deutschlands.

(Quelle: www.poetzscha.de)

Wanderung zur Wilkeaussicht

Wilke-Aussicht

Straße in Richtung Ortsteil Zeichen - nach ca. 1,5 km Aufstieg rechts auf Zick-Zack-Weg zur Wilkeaussicht mit herrlichem Blick auf das Elbtal, den Ortsteil Pötzscha, das Erlebnisbad und das Basteimassiv - danach romantischer Wanderweg zum Ortsteil Dorf Wehlen - zurück zu Fuß

Kategorie: mäßig anstrengend

Zeit: ca. 2 - 3 Stunden

Wanderung zur Bastei

Blick von der Bastei

Variante 1:
Elbpromenade in Richtung Kurort Rathen - nach ca. 500 m links Aufstieg Schwarzberggrund (steiler Aufstieg) - weiter zum "Steinernen Tisch" mit Gasthaus - dann zur Bastei mit dem bekannten Aussichtsplateau der Sächsischen Schweiz und einem herrlichen Panoramablick über das gesamte Elbsandsteingebirge - zurück zu Fuß durch die Wehlener Gründe oder mit dem Bus "Basteikraxler"

Variante 2:
Basteiweg bis Weggabelung - entweder Aufstieg über Steinrückenweg zum "Steinernen Tisch" mit Gasthaus oder durch den Uttewalder-, Zscherre- und Höllengrund auf romantischem Wanderweg zum "Steinernen Tisch" und weiter zur Bastei - Abstieg nach Kurort Rathen über die Felsenburg Neurathen oder die Schwedenlöcher (viele Treppenstufen) zum Amselfall - zurück per Schiff bzw. S-Bahn oder zu Fuß entlang der Elbpromenade.

Kategorie: mäßig anstrengend

Zeit: ca. 4 - 5 Stunden

Wanderung zum Lilienstein

Blick zum Lilienstein

Elbpromenade bis Kurort Rathen - dann Elbuferweg (Kottesteig) zum Lottersteig und Nordaufstieg zum Lilienstein (415 m) - steiler Südabstieg nach Königstein Ortsteil Halbestadt - Übersetzen mit der Fähre und zurück mit der S-Bahn oder dem Schiff

Kategorie: mäßig anstrengend

Zeit: ca. 4 - 5 Stunden

Wanderung zum Brand

Blick vom "Brand"

Elbpromenade bis Kurort Rathen, durch den Ort, vorbei am Haus des Gastes zum Füllhölzelweg - Überqueren der Ziegenrückenstraße - weiter zum Schulzengrund bis zum Abzweig Brand (mit Bergrestaurant) - zurück nach Hohnstein und Besichtigung der Burg - weiter zum Polenztal und über Füllhölzelweg nach Kurort Rathen - zurück nach Wehlen mit Schiff oder S-Bahn oder zu Fuß

Kategorie: anstrengend

Zeit: ca. 5 - 6 Stunden

Auf der Elbe

Aktive Erholung auf der Elbe heißt sich ein Schlauch- oder Paddelboot zu mieten und einfach die Schönheiten des Elbsandsteingebirges von der Elbe aus zu erleben. Lassen Sie sich einfach elbabwärts treiben oder fahren mit einem Motorboot elbaufwärts.

Elbe Adventure in Stadt Wehlen

Elbe Adventure

Frank Beckert
Saarstr. 5 (am Erlebnisbad auf der anderen Elbseite)
01829 Stadt Wehlen OT Pötzscha

Tel: 01520 8563885
www.elbe-adventure.de

Verleih von führerscheinfreien Motorbooten, Schlauchbooten und Fahrrädern, Kombiangebote mit Quadfahren und/oder Eintrit in die Eisenbahnwelten im Kurort Rathen.

Kanu Aktiv Tours GmbH in Königstein

Kanu Aktiv Tours GmbH
Schandauer Straße 17-19
01824 Königstein
Telefon: 035021 - 59 99 60
Telefax: 035021 - 59 99 69

www.kanu-aktiv-tours.de

Die Elbe genießen mit Kanu, Schlauchboot oder Floß - und viele weitere aktive Angebote.

An der Elbe

Nehmen Sie Ihr Fahrrad oder leihen Sie sich ein solches aus und radeln Sie auf beiden Elbseiten entlang der Elbe. Nutzen Sie auf der anderen Elbseite (linkselbsch...;-)...) den Europäischen Elberadweg, um die Sächsische Schweiz per Zweirad zu erkunden.

Nutzen Sie die Angebote der Verkehrsbetriebe und fahren Sie mit dem Bus und Rad bergauf und lassen Sie sich (fast) entspannt bergab rollen. Auch ein Tour nach Dresden mit dem Rad ist unbedingt zu empfehlen.

Mehr Informationen finden Sie auch hier>>

Alles zusammen?

Warum nicht! Kombinieren Sie Rad- und Bootstour. Wandern Sie elbaufwärts und lassen sich elbabwärts treiben. Oder nutzen Sie die Kombiangebote verschiedener Veranstalter und erkunden Sie die Sächsische Schweiz zu Land auf vier oder zwei Rädern, auf dem Wasser und zu Fuß. Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Am Ende eine Erfrischung gewünscht? Dann besuchen Sie doch das....

Erlebnisbad Stadt Wehlen

Erlebnisbad Stadt Wehlen

Das Erlebnisbad finden Sie in Pötzscha - im linkselbischen Ortsteil von Stadt Wehlen. Es liegt günstig am Elbe-Radweg zwischen Pirna und Rathen bzw. an der Bahnstation Stadt Wehlen, mit einem wunderschönen Blick ins Elbtal. Es ist idealer Ausgangs- und Endpunkt für ausgedehnte Ausflüge in die Sächsische Schweiz oder einfach ein Ort zum Entspannen.

Hier finden Sie:

  • 25m Sportbecken
  • Großwasserrutsche
  • Kinderbecken
  • Wasserspiele
  • Volleyballplatz
  • Tischtennisplatten
  • Imbiss

Zurück